Sie sind hier >> Startseite >> Veranstaltungen >> Andere seminare

Veranstaltungen

"Weil das Leben schön ist!" Gemeinsame Tournee von Jana Haas und Nigora Normatova -
10/03/2018 - //
Tagesseminar - Bramberg
Samstag, 10.03.2018

10.00 - 17.00 Uhr

Preis: 185 €

Weil das Leben schön ist...
Wie wir in Gesundheit, Vitalität und Schönheit das Leben genießen können!

In diesem kreativen und praktischen Workshop werden wir einen Weg in ein gesundes und freudvolles Leben, voller Kraft und Vitalität erfahren! In der heutigen Zeit stehen uns so viele wunderbare Möglichkeiten zur Verfügung und wir haben den Freien Willen uns daran zu bedienen und darin weiter zu entwickeln.
Die Auseinandersetzung mit der körperlichen Gesundheit ist ein Teil unseres Lebenssinns, denn gerade über die körperlichen Sinne und Bedürfnisse können wir uns am intensivsten auf dieser Welt wahrnehmen und entfalten. Die Zellen unseres Körpers erneuern sich stetig. Ständig reinigt sich unser Körper und der "Abfall" wird beseitigt, in seine Grundbausteine zerlegt und wiederverwertet. Dieses Material wird dann zum Aufbau der neuen Zellen genutzt. Dafür ist es wichtig, dass wir diesen, so wesentlichen Prozess, mit der Durchlichtung unseres Körpers und gesunder, aufbauender Kost unterstützen. Denn je lichtvoller und ungehinderter dieser Prozess vonstattengehen kann, desto jünger und vitaler fühlen wir uns.
Wir lernen, wieder ein gutes Bauchgefühl zu entwickeln und mehr auf unsere Intuition zu vertrauen. Denn unser Körper zeigt uns, was er will und was nicht. Wir können unserer Körperweisheit vertrauen, indem wir lernen, die Sprache unseres Körpers durch unsere Befindlichkeit zu verstehen. Wir können erkennen, wie meditative und mentale Stärke sich auf unsere Gesundheit auswirkt und welchen Einfluss unsere Ernährung darauf hat.
Jana Haas gibt praktische Tipps, wie wir mit Meditation, Achtsamkeit und bestimmten Übungen unsere mentale und emotionale Gesundheit jeden Tag unterstützen können. Nigora Normatova geht dabei verstärkt auf ihr speziell entwickeltes Programm ein und auf die Kraft unserer Ernährung.
Lassen Sie uns gemeinsam auf diese spannende Reise aufmachen! Denn das Leben voll und ganz auskosten zu können, fällt mit einem gesunden Körper, dem ein gesunder Geist innewohnt und darin die Seele sich wohlfühlt, natürlich leichter! Es ist nie zu spät mit einem gesunden Bewusstsein und einer liebevollen Lebensphilosophie anzufangen! Denn alles an Bewusstheit, was wir an Liebevollem und Kraftgebenden für uns selbst erfahren und uns entgegenbringen, bringt uns im Leben weiter.

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum VZ Lebensraum
Mühlbach 242
A-5732 Bramberg

Anmeldung


mehr >>
"Weil das Leben schön ist!" Gemeinsame Tournee von Jana Haas und Nigora Normatova -
17/03/2018 - //
Tagesseminar - Hamburg
Samstag, 17.03.2018

11.00 - 18.30 Uhr


Frühbucher: 99 € (bis 03.02.2018)
regulär: 120 €

Weil das Leben schön ist...
Wie wir in Gesundheit, Vitalität und Schönheit das Leben genießen können!

In diesem kreativen und praktischen Workshop werden wir einen Weg in ein gesundes und freudvolles Leben, voller Kraft und Vitalität erfahren! In der heutigen Zeit stehen uns so viele wunderbare Möglichkeiten zur Verfügung und wir haben den Freien Willen uns daran zu bedienen und darin weiter zu entwickeln.
Die Auseinandersetzung mit der körperlichen Gesundheit ist ein Teil unseres Lebenssinns, denn gerade über die körperlichen Sinne und Bedürfnisse können wir uns am intensivsten auf dieser Welt wahrnehmen und entfalten. Die Zellen unseres Körpers erneuern sich stetig. Ständig reinigt sich unser Körper und der "Abfall" wird beseitigt, in seine Grundbausteine zerlegt und wiederverwertet. Dieses Material wird dann zum Aufbau der neuen Zellen genutzt. Dafür ist es wichtig, dass wir diesen, so wesentlichen Prozess, mit der Durchlichtung unseres Körpers und gesunder, aufbauender Kost unterstützen. Denn je lichtvoller und ungehinderter dieser Prozess vonstattengehen kann, desto jünger und vitaler fühlen wir uns.
Wir lernen, wieder ein gutes Bauchgefühl zu entwickeln und mehr auf unsere Intuition zu vertrauen. Denn unser Körper zeigt uns, was er will und was nicht. Wir können unserer Körperweisheit vertrauen, indem wir lernen, die Sprache unseres Körpers durch unsere Befindlichkeit zu verstehen. Wir können erkennen, wie meditative und mentale Stärke sich auf unsere Gesundheit auswirkt und welchen Einfluss unsere Ernährung darauf hat.
Jana Haas gibt praktische Tipps, wie wir mit Meditation, Achtsamkeit und bestimmten Übungen unsere mentale und emotionale Gesundheit jeden Tag unterstützen können. Nigora Normatova geht dabei verstärkt auf ihr speziell entwickeltes Programm ein und auf die Kraft unserer Ernährung.
Lassen Sie uns gemeinsam auf diese spannende Reise aufmachen! Denn das Leben voll und ganz auskosten zu können, fällt mit einem gesunden Körper, dem ein gesunder Geist innewohnt und darin die Seele sich wohlfühlt, natürlich leichter! Es ist nie zu spät mit einem gesunden Bewusstsein und einer liebevollen Lebensphilosophie anzufangen! Denn alles an Bewusstheit, was wir an Liebevollem und Kraftgebenden für uns selbst erfahren und uns entgegenbringen, bringt uns im Leben weiter.

Veranstaltungsort:
Patriotische Gesellschaft
Trostbrücke 6
20457 Hamburg

Info/Anmeldung:  WRAGE SEMINAR SERVICE


mehr >>
Die Mystik der Bäume
10/06/2018 - //
Tagesseminar - Bern
So., 10.06.2018

10.00 - 17.00 Uhr

190 CHF

Die Mystik der Bäume
Selbsterkenntnis, Liebe, Heilung

Bäume sind seit Urzeiten ein Sinnbild für Wachstum, Kraft und Stabilität. Sie wiederspiegeln die Kraft der Jahreszeiten und die immerwährende Erneuerung des Lebens. Gerade in der heutigen herausfordernden Zeit ist es wichtig, die Rationalität der Gedanken und die Tatkraft der Handlungen mit einem stimmigen liebevollen Herzen zu verbinden. Es ist ebenso wichtig sich seiner friedvollen Liebe und lichtvollen geistigen Anbindung bewusst zu werden, um ein Leben in innerer Erfüllung zu führen. Dabei kann uns die Natur ein guter Wegbegleiter sein. In der ursprünglichen Natur, in Flora und Fauna können wir das gigantische Maß der Schöpfung erahnen. Wir können die Bäume als Lehrer der heilsamen Achtsamkeit betrachten und diese Qualitäten von ihnen auch empfangen. Denn die Bäume sind nicht nur atmende Lebewesen und unsere grünen Freunde, sondern sie sind allesamt beseelt und besitzen auch ein Bewusstsein der Liebe und des Lebens.
Auch wir sind geistige Wesen und sollten dies über unsere Liebe und Anbindung spüren, in uns ruhen und uns so in unserer inneren leuchtenden Kraft erheben. Schenken und erlauben wir uns selbst immer mehr Liebe und Wertschätzung, gehen wir über unsere Liebe in Resonanz mit der Liebe der Natur und unserer Mitmenschen. So erschaffen wir uns eine liebevolle Welt und werden damit unserem Lebenssinn gerecht.
Jana Haas legt den Schwerpunkt auf die Beseelung der Bäume und auf die energetischen und heilsamen Wirkungen der einzelnen Baumarten, welche durch das menschliche Bewusstsein, über die Aura und die Chakren individuell auf uns heilsam und inspirierend einwirken. Über innere Ruhe und Besinnung ist jeder Mensch dazu eingeladen, die Bäume als Kraftorte und Lichtträger zu erfahren.
In diesem Tagesseminar werden uns Wahrnehmungsübungen und Meditationen in der Natur helfen, das Thema zu verinnerlichen, den kreativen Prozess anzuregen, um Inspiration und Heilung zu finden.

Veranstaltungsort:
Die Quelle - Ort der Begegnung
Siddharta Cafeteria
Museumstr. 10
CH-3005 Bern

Info/Anmeldung
mehr >>
Die Mystik der Bäume
16/06/2018 - 17/06/2018
2-Tagesseminar - Oy-Mittelberg
Vortrag am Fr., 15.06.2018

und

Wochenendseminar vom 16. - 17.06.2018

Samstag:  11.00 - 18.00 Uhr mit Pausen
Sonntag:  10.00 - 17.00 Uhr  mit Pausen

Preis:
Seminar:  350 € inkl. Verpflegung mit leichtem Bio-Mittagessen
Frühbucherpreis:  320 € bei Buchung bis 15. Mai 2018


Die Mystik der Bäume
Selbsterkenntnis, Liebe, Heilung

Bäume sind seit Urzeiten ein Sinnbild für Wachstum, Kraft und Stabilität. Sie wiederspiegeln die Kraft der Jahreszeiten und die immerwährende Erneuerung des Lebens. Gerade in der heutigen herausfordernden Zeit ist es wichtig, die Rationalität der Gedanken und die Tatkraft der Handlungen mit einem stimmigen liebevollen Herzen zu verbinden. Es ist ebenso wichtig sich seiner friedvollen Liebe und lichtvollen geistigen Anbindung bewusst zu werden, um ein Leben in innerer Erfüllung zu führen. Dabei kann uns die Natur ein guter Wegbegleiter sein. In der ursprünglichen Natur, in Flora und Fauna können wir das gigantische Maß der Schöpfung erahnen. Wir können die Bäume als Lehrer der heilsamen Achtsamkeit betrachten und diese Qualitäten von ihnen auch empfangen. Denn die Bäume sind nicht nur atmende Lebewesen und unsere grünen Freunde, sondern sie sind allesamt beseelt und besitzen auch ein Bewusstsein der Liebe und des Lebens.
Auch wir sind geistige Wesen und sollten dies über unsere Liebe und Anbindung spüren, in uns ruhen und uns so in unserer inneren leuchtenden Kraft erheben. Schenken und erlauben wir uns selbst immer mehr Liebe und Wertschätzung, gehen wir über unsere Liebe in Resonanz mit der Liebe der Natur und unserer Mitmenschen. So erschaffen wir uns eine liebevolle Welt und werden damit unserem Lebenssinn gerecht.
Jana Haas legt den Schwerpunkt auf die Beseelung der Bäume und auf die energetischen und heilsamen Wirkungen der einzelnen Baumarten, welche durch das menschliche Bewusstsein, über die Aura und die Chakren individuell auf uns heilsam und inspirierend einwirken. Über innere Ruhe und Besinnung ist jeder Mensch dazu eingeladen, die Bäume als Kraftorte und Lichtträger zu erfahren.
Im Wochenendseminar werden uns Wahrnehmungsübungen und Meditationen in der Natur helfen, das Thema zu verinnerlichen, den kreativen Prozess anzuregen, um Inspiration und Heilung zu finden.

Veranstaltungsort:
VIELHARMONIE GmbH
Naturparadies 1
87466 Oy-Mittelberg

Info/Anmeldung

mehr >>
"Heilung des inneren Kindes"
17/11/2018 - 18/11/2018
2-Tagesseminar - Zürich
Erschaffe Dir einen liebevollen Raum und entfalte Dein inneres Potential

Vortrag:

Freitag, 16.11.2018
19.00 - 20.30 Uhr
Preis: 25 SFr.

und

Seminar:

Samstag, 17.11.2018 von 10.00 - 17.30
und
Sonntag, 18.11.2018 von 10.00 - 17.00 Uhr

Preis: 350 SFr.

Dieses neuste Seminar von Jana Haas richtet sich an Menschen, die sich nach stärkerer Liebe und gehaltvollem Frieden sehnen und bereit sind, Freiheit, Freude und Licht in ihrem Leben zuzulassen. Wir sind geistige Wesen, die irdische Erfahrungen machen, und so sollten wir uns viel mehr mit unserer Gefühlswelt und inneren Kraft auseinandersetzen.
An diesem Wochenende werden wir uns mit unseren Prägungen und unerfüllten Erwartungen auseinandersetzen, um mehr über unser inneres Kind zu erfahren. Das "innere Kind" ist ein emotionaler Ausdruck unserer Psyche, dem unsere tieferen Empfindungen innewohnen. Es beeinflusst entscheidend unseren Alltag, unsere Gefühle und unsere Gesundheit. Wir bekommen Werkzeuge an die Hand, um das freie Fließen der seelischen Energie zu ermöglichen. So können Unsicherheiten, Ängste, Wut und weitere Blockaden gelöst und liebevolle Herzenseigenschaften und wahre Bedürfnisse ermöglicht werden. Um emotional frei, glücklich und gesund zu sein, ist es ratsam, seine früheren Verletzungen zu heilen und Frieden mit der Vergangenheit zu schließen.
Dabei ist es wichtig, dass wir unsere inneren Bedürfnisse achten und nicht einer Vorstellung von Wunsch und Sehnsucht verfallen, wie die Liebe in uns und in unserem Leben zu sein hat. Die Liebe will im Empfinden gelebt sein und nicht im Wünschen gesucht werden. Und Liebe hängt mit allen weiteren Tugenden zusammen, die auch unsere Lebensaufgaben darstellen wie Selbsterkenntnis, Verständnis, Vergebung, wozu vor allem Selbstvergebung gehört. Ebenso Vertrauen, Selbstvertrauen, Mut und manchmal auch Loslassen. Unsere Selbstachtung, sowie unser innewohnendes Potential können sich umso mehr entfalten, je mehr wir alles aus den Augen der Liebe betrachten. Dieser Erlösungsweg vollzieht sich in bewussten und friedensstiftenden Schritten, welchen wir uns im Seminar widmen. Der innere Frieden ist eine wesentliche Komponente für einen lebendigen Fluss in allem. Konkrete Anleitungen, Meditationen und Segnungen bereichern dieses Seminar und bringen uns der Erfüllung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene näher.

Veranstaltungsort:
Kirchgemeindehaus St. Peter
St. Peter-Hofstatt 6
8001 Zürich

Infos und Anmeldung:
PARABOLA – FORUM
MÜNSTERGASSE 9
8001 ZÜRICH
Tel: 044 261 00 90
E-Mail: bs@parabolaforum.com
www.parabolaforum.com
mehr >>
X Jana Haas Seminar-Vertragsbedingungen
ENS –EVENTS, Rathausstrasse 14, CH-6341 Baar

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von 50 CHF/€ fällig.
Ein Platz im Seminar kann erst nach Eingang der Anzahlung reserviert werden.
Der Seminarpreis wird spätestens 3 Monate vor Seminarbeginn fällig.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Rückzahlung der Gebühren bei Nichterscheinen oder nur zeitweiliger Teilnahme nicht möglich ist.
Bei schriftlichem Rücktritt bis 4 Wochen vor Lehrgangs-/Seminarbeginn wird die Kursgebühr unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF/€ zurückerstattet.
Bei späterem Rücktritt kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, ansonsten wird der Gesamtbetrag fällig.
Mit der Anmeldung erkläre ich, dass ich selbstverantwortlich am Kurs teilnehme.
Mir ist bekannt, dass die Kursleitung grundsätzlich nicht für Personen- und Sachschäden, sowie den Verlust von Gegenständen haftet.