Sie sind hier >> Startseite >> Veranstaltungen >> Andere seminare

Veranstaltungen

"Die heilsame Liebe zu sich selbst - Der Weg in ein lichtvolles Leben voller Liebe, Vertrauen und Reichtum."
24/11/2017 - 26/11/2017
Vortrag und Seminar - Zürich
Fr., 24.11.2017

Vortrag

19.00 - 20.30 Uhr

Preis: 25 SFr.

und

Seminar

Sa., 25.11. - So., 26.11.2016
Sa., 10.00 - 18.00 Uhr und So., 10.00 - 17.00 Uhr

Preis: 350 SFr.

DIE HEILSAME LIEBE ZU SICH SELBST
Der Weg in ein lichtvolles Leben voller Liebe, Vertrauen und Reichtum

Durch geistige Bewusstseins- und Seelenkräfte sind wir heute zunehmend und so intensiv wie noch nie in der Lage, die Ausrichtung unseres Lebens und Schicksals entscheidend mitzubestimmen. Die neue Zeit erfordert die Rationalität der Gedanken und die Tatkraft der Handlungen mit einem stimmigen liebevollen Herzen zu verbinden. Der Weg in die Harmonie von Geist, Seele und Körper gelingt über unsere inneren Eigenschaften und die Handlungen aus Selbstakzeptanz.
Jana Haas geht es um bedingungslose Liebe, voller Frieden und Vertrauen. Wirkliche innere Wachstumsschritte führen über unser Ego hinaus. Sie geschehen, wenn wir uns der Liebe hingeben. Die Liebe zu anderen Menschen ist dann erfüllt und grenzenlos, wenn sie als wunderbare Resonanz zu der in uns selbst angelegten und vorhandenen Liebe erfahren wird. Wahre Liebe ist formlos, erfüllend, freilassend und schafft Vertrauen und Geborgenheit. Lassen wir diese besondere, reine Qualität in unser Herz und in unserem Leben verstärkt zu, so erleben wir eine Zunahme an innerem und äusserem Reichtum.
Womit wir uns im Leben auch beschäftigen, wofür wir uns auch entscheiden, wir sollten uns immer stimmig in unserer Mitte fühlen. Denn die geistige Welt kennt keinen Stress, sondern schöpft aus der reinen Liebe. Wir sind geistige Wesen und sollten diese Anbindung spüren, in uns ruhen und uns so in unserer inneren leuchtenden Kraft erheben. Unsere heilende und erfüllende Kraftquelle liegt in uns selbst.
Jana Haas zeigt uns hier einen praktischen Weg, wie wir in Verbindung mit unserer eigenen Quelle und Schöpferkraft in Kontakt treten. Denn über die Liebe zu uns erwacht die Liebe zur Schöpfung und den Mitmenschen. So erleben wir, dass Vertrauen heißt, sich dem Leben zu stellen und der himmlischen Führung zu vertrauen. Aus dem inneren Vertrauen heraus können auch die Wege im Außen gegangen werden.
Konkrete Anleitungen und Meditationen, Segnungen und geführte Visualisierungen bereichern dieses Intensiv-Seminar zusätzlich und führen zu einer Erfüllung auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene.

Veranstaltungsort:
Kirchgemeindehaus St. Peter
St. Peter-Hofstadt 6
CH-8001 Zürich


Infos und Anmeldung:
Parabola - Forum
Münstergasse 9
CH-8001 Zürich
Tel: 0041-44 261 00 90 / E-Mail: parabola_forum@hotmail.com
www.parabolaforum.com
mehr >>
"Weil das Leben schön ist!" Gemeinsame Tournee von Jana Haas und Nigora Normatova -
10/03/2018 - //
Tagesseminar - Bramberg
Samstag, 10.03.2018

10.00 - 17.00 Uhr

Preis: 185 €

Weil das Leben schön ist...
Wie wir in Gesundheit, Vitalität und Schönheit das Leben genießen können!

In diesem kreativen und praktischen Workshop werden wir einen Weg in ein gesundes und freudvolles Leben, voller Kraft und Vitalität erfahren! In der heutigen Zeit stehen uns so viele wunderbare Möglichkeiten zur Verfügung und wir haben den Freien Willen uns daran zu bedienen und darin weiter zu entwickeln.
Die Auseinandersetzung mit der körperlichen Gesundheit ist ein Teil unseres Lebenssinns, denn gerade über die körperlichen Sinne und Bedürfnisse können wir uns am intensivsten auf dieser Welt wahrnehmen und entfalten. Die Zellen unseres Körpers erneuern sich stetig. Ständig reinigt sich unser Körper und der "Abfall" wird beseitigt, in seine Grundbausteine zerlegt und wiederverwertet. Dieses Material wird dann zum Aufbau der neuen Zellen genutzt. Dafür ist es wichtig, dass wir diesen, so wesentlichen Prozess, mit der Durchlichtung unseres Körpers und gesunder, aufbauender Kost unterstützen. Denn je lichtvoller und ungehinderter dieser Prozess vonstattengehen kann, desto jünger und vitaler fühlen wir uns.
Wir lernen, wieder ein gutes Bauchgefühl zu entwickeln und mehr auf unsere Intuition zu vertrauen. Denn unser Körper zeigt uns, was er will und was nicht. Wir können unserer Körperweisheit vertrauen, indem wir lernen, die Sprache unseres Körpers durch unsere Befindlichkeit zu verstehen. Wir können erkennen, wie meditative und mentale Stärke sich auf unsere Gesundheit auswirkt und welchen Einfluss unsere Ernährung darauf hat.
Jana Haas gibt praktische Tipps, wie wir mit Meditation, Achtsamkeit und bestimmten Übungen unsere mentale und emotionale Gesundheit jeden Tag unterstützen können. Nigora Normatova geht dabei verstärkt auf ihr speziell entwickeltes Programm ein und auf die Kraft unserer Ernährung.
Lassen Sie uns gemeinsam auf diese spannende Reise aufmachen! Denn das Leben voll und ganz auskosten zu können, fällt mit einem gesunden Körper, dem ein gesunder Geist innewohnt und darin die Seele sich wohlfühlt, natürlich leichter! Es ist nie zu spät mit einem gesunden Bewusstsein und einer liebevollen Lebensphilosophie anzufangen! Denn alles an Bewusstheit, was wir an Liebevollem und Kraftgebenden für uns selbst erfahren und uns entgegenbringen, bringt uns im Leben weiter.

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum VZ Lebensraum
Mühlbach 242
A-5732 Bramberg

Info/Anmeldung


mehr >>
"Weil das Leben schön ist!" Gemeinsame Tournee von Jana Haas und Nigora Normatova -
17/03/2018 - //
Tagesseminar - Hamburg
Samstag, 17.03.2018

11.00 - 18.30 Uhr


Frühbucher: 99 € (bis 03.02.2018)
regulär: 120 €

Weil das Leben schön ist...
Wie wir in Gesundheit, Vitalität und Schönheit das Leben genießen können!

In diesem kreativen und praktischen Workshop werden wir einen Weg in ein gesundes und freudvolles Leben, voller Kraft und Vitalität erfahren! In der heutigen Zeit stehen uns so viele wunderbare Möglichkeiten zur Verfügung und wir haben den Freien Willen uns daran zu bedienen und darin weiter zu entwickeln.
Die Auseinandersetzung mit der körperlichen Gesundheit ist ein Teil unseres Lebenssinns, denn gerade über die körperlichen Sinne und Bedürfnisse können wir uns am intensivsten auf dieser Welt wahrnehmen und entfalten. Die Zellen unseres Körpers erneuern sich stetig. Ständig reinigt sich unser Körper und der "Abfall" wird beseitigt, in seine Grundbausteine zerlegt und wiederverwertet. Dieses Material wird dann zum Aufbau der neuen Zellen genutzt. Dafür ist es wichtig, dass wir diesen, so wesentlichen Prozess, mit der Durchlichtung unseres Körpers und gesunder, aufbauender Kost unterstützen. Denn je lichtvoller und ungehinderter dieser Prozess vonstattengehen kann, desto jünger und vitaler fühlen wir uns.
Wir lernen, wieder ein gutes Bauchgefühl zu entwickeln und mehr auf unsere Intuition zu vertrauen. Denn unser Körper zeigt uns, was er will und was nicht. Wir können unserer Körperweisheit vertrauen, indem wir lernen, die Sprache unseres Körpers durch unsere Befindlichkeit zu verstehen. Wir können erkennen, wie meditative und mentale Stärke sich auf unsere Gesundheit auswirkt und welchen Einfluss unsere Ernährung darauf hat.
Jana Haas gibt praktische Tipps, wie wir mit Meditation, Achtsamkeit und bestimmten Übungen unsere mentale und emotionale Gesundheit jeden Tag unterstützen können. Nigora Normatova geht dabei verstärkt auf ihr speziell entwickeltes Programm ein und auf die Kraft unserer Ernährung.
Lassen Sie uns gemeinsam auf diese spannende Reise aufmachen! Denn das Leben voll und ganz auskosten zu können, fällt mit einem gesunden Körper, dem ein gesunder Geist innewohnt und darin die Seele sich wohlfühlt, natürlich leichter! Es ist nie zu spät mit einem gesunden Bewusstsein und einer liebevollen Lebensphilosophie anzufangen! Denn alles an Bewusstheit, was wir an Liebevollem und Kraftgebenden für uns selbst erfahren und uns entgegenbringen, bringt uns im Leben weiter.

Veranstaltungsort:
Patriotische Gesellschaft
Trostbrücke 6
20457 Hamburg

Info/Anmeldung:  WRAGE SEMINAR SERVICE


mehr >>
X Jana Haas Seminar-Vertragsbedingungen
ENS –EVENTS, Rathausstrasse 14, CH-6341 Baar

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von 50 CHF/€ fällig.
Ein Platz im Seminar kann erst nach Eingang der Anzahlung reserviert werden.
Der Seminarpreis wird spätestens 3 Monate vor Seminarbeginn fällig.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Rückzahlung der Gebühren bei Nichterscheinen oder nur zeitweiliger Teilnahme nicht möglich ist.
Bei schriftlichem Rücktritt bis 4 Wochen vor Lehrgangs-/Seminarbeginn wird die Kursgebühr unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF/€ zurückerstattet.
Bei späterem Rücktritt kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, ansonsten wird der Gesamtbetrag fällig.
Mit der Anmeldung erkläre ich, dass ich selbstverantwortlich am Kurs teilnehme.
Mir ist bekannt, dass die Kursleitung grundsätzlich nicht für Personen- und Sachschäden, sowie den Verlust von Gegenständen haftet.