Sie sind hier >> Startseite >> Veranstaltungen >> Andere seminare

Veranstaltungen

"Erkenne deinen Seelenplan"
20/10/2018 - //
Workshop - Altlengbach

beim 2. Lebensraum Kongress


Sa., 20.10.2018

Workshop

18.30 - 21.30 Uhr

"Erkenne deinen Seelenplan"
 
In diesem Workshop geht es darum, die tieferen Zusammenhänge und den Sinn allen Seins begreifbar machen. Es geht um die geistigen Gesetze auf unserer Erde und die hier vorhandene Polarität und Resonanz und um die daraus resultierenden Wirkungen, um Aktion und Interaktion, um die Anziehung und das Fernhalten von Dingen und schicksalhaften Ereignissen.
Jana Haas macht uns unseren Seelenplan begreiflich, um den daraus resultierenden eigenen Lebensplan und Lebensweg zu erkennen, um das eigene Schicksal annehmen zu können, die innere Erfüllung zu finden und die mitgebrachten Fähigkeiten leben zu können.
Über unsere liebevollen Herzenskräfte und über unsere geistige Anbindung können wir gemäß unserem Seelenplan, das Leben lichtvoll und erfüllend durchschreiten. Es eröffnen sich uns dann unsere individuellen Zugänge zu Erkenntnis, Weisheit, Harmonie, Liebe, Frieden und Glück. Dies wiederum hat eine enorme positive Auswirkung auf unsere Lebensqualität und die Gesundheit.
Es kommt vor allem auf die Kraft des Unter- und Überbewusstseins an, um den Seelenplan erfüllen zu können.
Jana Haas bringt uns durch ihre allgegenwärtige Transzendenz die Zusammenhänge zwischen den geistigen Dimensionen und der irdischen Welt und den Sinn unseres Erdenlebens näher. Sie erklärt uns, dass wir nicht einfach zufällig geboren wurden, sondern dass unsere Seele mit einem vorgenommenen Entwicklungsplan, dem Seelenplan, hier auf der Erde inkarniert ist.
Durch Übungen und Meditationen schulen wir unsere Intuition, fördern die geistige Anbindung und erwecken das Schöpferpotenzial in uns.
 
Veranstaltungsort:
Hotel Steinberger
Hauptstraße 52
A-3033 Altlengbach

Info/Anmeldung


Fr., 19.10.2018

15.30 - 16.30 Uhr

Vortrag




mehr >>
"Heilung des inneren Kindes"
17/11/2018 - 18/11/2018
2-Tagesseminar - Zürich
Erschaffe Dir einen liebevollen Raum und entfalte Dein inneres Potential

Vortrag:

Freitag, 16.11.2018
19.00 - 20.30 Uhr
Preis: 25 SFr.

und

Seminar:

Samstag, 17.11.2018 von 10.00 - 17.30
und
Sonntag, 18.11.2018 von 10.00 - 17.00 Uhr

Preis: 350 SFr.

Dieses neuste Seminar von Jana Haas richtet sich an Menschen, die sich nach stärkerer Liebe und gehaltvollem Frieden sehnen und bereit sind, Freiheit, Freude und Licht in ihrem Leben zuzulassen. Wir sind geistige Wesen, die irdische Erfahrungen machen, und so sollten wir uns viel mehr mit unserer Gefühlswelt und inneren Kraft auseinandersetzen.
An diesem Wochenende werden wir uns mit unseren Prägungen und unerfüllten Erwartungen auseinandersetzen, um mehr über unser inneres Kind zu erfahren. Das "innere Kind" ist ein emotionaler Ausdruck unserer Psyche, dem unsere tieferen Empfindungen innewohnen. Es beeinflusst entscheidend unseren Alltag, unsere Gefühle und unsere Gesundheit. Wir bekommen Werkzeuge an die Hand, um das freie Fließen der seelischen Energie zu ermöglichen. So können Unsicherheiten, Ängste, Wut und weitere Blockaden gelöst und liebevolle Herzenseigenschaften und wahre Bedürfnisse ermöglicht werden. Um emotional frei, glücklich und gesund zu sein, ist es ratsam, seine früheren Verletzungen zu heilen und Frieden mit der Vergangenheit zu schließen.
Dabei ist es wichtig, dass wir unsere inneren Bedürfnisse achten und nicht einer Vorstellung von Wunsch und Sehnsucht verfallen, wie die Liebe in uns und in unserem Leben zu sein hat. Die Liebe will im Empfinden gelebt sein und nicht im Wünschen gesucht werden. Und Liebe hängt mit allen weiteren Tugenden zusammen, die auch unsere Lebensaufgaben darstellen wie Selbsterkenntnis, Verständnis, Vergebung, wozu vor allem Selbstvergebung gehört. Ebenso Vertrauen, Selbstvertrauen, Mut und manchmal auch Loslassen. Unsere Selbstachtung, sowie unser innewohnendes Potential können sich umso mehr entfalten, je mehr wir alles aus den Augen der Liebe betrachten. Dieser Erlösungsweg vollzieht sich in bewussten und friedensstiftenden Schritten, welchen wir uns im Seminar widmen. Der innere Frieden ist eine wesentliche Komponente für einen lebendigen Fluss in allem. Konkrete Anleitungen, Meditationen und Segnungen bereichern dieses Seminar und bringen uns der Erfüllung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene näher.

Veranstaltungsort:
Kirchgemeindehaus St. Peter
St. Peter-Hofstatt 6
8001 Zürich

Infos und Anmeldung:
PARABOLA – FORUM
MÜNSTERGASSE 9
8001 ZÜRICH
Tel: 044 261 00 90
E-Mail: bs@parabolaforum.com
www.parabolaforum.com
mehr >>
Reise zu heiligen Kraftorten in Russland 2019
08/06/2019 - 15/06/2019

Vom Sa., 08. Juni bis Sa., 15. Juni 2019 findet die nächste Gruppenreise nach Russland statt! Ich bin in Russland geboren und besonders mit der Stadt Jaroslawl seit vielen Jahren verbunden. Ich freue mich, meine Erfahrungen und die kraftvollen Plätze der Region mit Euch zu teilen. Während unserer Reise kombinieren wir eindrucksvolle Naturerlebnisse

mit dem Besuch von heiligen Stätten und werden in Meditationen Kontakt zu Naturwesen und heiligen Energien aufnehmen. Ich freue mich auf diese besondere Reise in meine Heimat.

Näheres zur Reise erfahren Sie in wenigen Wochen.

 

mehr >>
"Das Seelenhören im Seelenplan."
18/01/2020 - //
Tages-Seminar - Bramberg
Sa., 18.01.2020

10.00 - 17.00 Uhr

Das Seelenhören im Seelenplan.

Dies ist ein Tagesseminar über das in unserer Zeit oft vernachlässigte Herzempfinden und über eine lichtvolle Wandlung durchs Herzenhören. Es geht darum, um über unsere Seelenkraft zu wahrer innerer Freiheit zu finden und den lichtvollen Seelenweg zu gehen. Mit Meditationen und Übungen erleben wir die Sanftheit und gleichzeitig mächtige Kraft unserer Seele und erwecken unsere schlummernde Kraftquelle in uns. Dann werden wir zum Schöpfer eines lichtvollen Schicksals!

Veranstaltungsort:
Veranstaltungszentrum Lebensraum
Mühlbach 242
A-5732 Bramberg

Info/Anmeldung


mehr >>
X Jana Haas Seminar-Vertragsbedingungen
ENS –EVENTS, Rathausstrasse 14, CH-6341 Baar

Der Seminarpreis wird spätestens 3 Monate vor Seminarbeginn fällig.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Rückzahlung der Gebühren bei Nichterscheinen oder nur zeitweiliger Teilnahme nicht möglich ist.
Bei schriftlichem Rücktritt bis 4 Wochen vor Lehrgangs-/Seminarbeginn wird die Kursgebühr unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF/€ zurückerstattet.
Bei späterem Rücktritt kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, ansonsten wird der Gesamtbetrag fällig.
Mit der Anmeldung erkläre ich, dass ich selbstverantwortlich am Kurs teilnehme.
Mir ist bekannt, dass die Kursleitung grundsätzlich nicht für Personen- und Sachschäden, sowie den Verlust von Gegenständen haftet.